Events.

Songwriting Workshop mit Jake Isaac (UK)

Singer-Songwriter Jake Isaac hat sein Herz der Musik verschrieben, seitdem sein Vater ihm als Kind Paul Simon vorspielte. Jahre danach in 2014 verbrachte Jake sein Jahr auf ausgiebiger Tour in Grossbritannien und Europa, spielte eine Menge namhafter Festivals und hatte sogar die Ehre am legendären Glastonbury aufzutreten. Hinzu kommen Support Tourneen für Künstler wie Paloma Faith, Bernhoft in ganz England sowie Schweizer Support Shows für Angus & Julia Stone und Patrice. Mit all dem machte er sich einen Namen für mitreissende Live-Auftritte, in denen er seine Leidenschaft zu Soul-, Folk- und Indie-Rock-Musik präsentiert. Isaac schafft es alle diese musikalischen Stile zu verbinden und produziert seine eigene Art von Genre mit grossen Wiedererkennungswert.

Seine EP „War Child“ landete 2014 direkt in den Top Ten der iTunes Singer-Songwriter Charts. Das Werk zeigte eine Fülle der frischen Talente, die in der Musik des Londoners zu finden sind. Vom wunderschön schwebenden „Hope“ zu den treibenden Melodien in „Long Road“. Nebst dem hatte Isaac auch Kollaborationen mit Josh Record und mit seinem Freund JP Cooper auf „Carry You Home“. Als ob dies alles nicht genug wäre, folgte 2015 seine EP „Where We Belong“ mit Ohrwürmern wie „Home“ oder „I’m A Man“. Solche Songs erzählen tiefe, emotionale Geschichten, ohne jemals kitschig zu wirken.

Aktuell ist Jake Isaac mit seinem neuen Album «Our Lives» im Gepäck auf Europatour. Am 22. Mai besucht er uns vor seinem Zürcher Gig im Mascotte exklusiv für einen Songwriter Workshop. Bist du selber Songwriter oder möchtest du dich einfach von einem brillanten Storyteller inspirieren lassen? Packe diese einmalige Chance und besuche Jake’s Workshop am 22. Mai inkl. Mittagessen und Hangout! Anmeldung erforderlich bis am 18. Mai via info@centralmusic.net.

22.05.2017 10.00-14.00 Josefstrasse 206, 8005 Zürich, 1. Stock